Re: Menuzeile mit "senden und empfangen"

From: Fritz Brause (gb-it_at_gmx.de)
Date: 02/10/05


Date: Thu, 10 Feb 2005 11:19:17 +0100

Hallo Christian,

>> Bei OutlookExpress war die Menuzeile im gesamten mail-Bereich identisch.
>
> Das mag sein, denn Outlook Express und Outlook sind zwei verschiedene
> Programme ;-)

;-)

Heute - nächste neue Installation ausnahmsweise mal Office 2003
_professional_

Nach Installation Outlook2003 geöffnet, System fragt, ob ich ein e-mailkonto
anlegen will. Und ob das ein POP3, IMAP, Exchange oder sonstwas fürn Konto
sein soll. Das ist ganz neu. Die bisherigen Installationen haben entweder
erkannt, dass da schon Konten waren, oder haben zwar nachgefragt, aber schon
ein Konto vorgegeben, das man ergänzen musste.
Mit "nein, ich will nicht" die Frage abgebrochen.

Beim zweiten Start legt Outlook sofort mit einem e-mail-abruf aller (in OE)
definierten Konten los und stösst natürlich auf Fehler, weil die Passworte
nicht vorhanden waren.
Dann legt unaufgefordert WORD los und beglückt mich mit unsinnigen Meldungen
zur Normal.Dot, zu Makros und ähnlichem Zeugs...

Nein, es macht nicht wirklich Spass.

mfg
Fritz