Recovery Cd installiert nicht



Hallo,
ich habe meinen FSC PC mit WIN ME durch einen neueren PC ersetzt. Den alten
möchte ich gerne dem Sohn einer bedürftigen Familie schenken.
Ich habe nun die ursprünglich früher benutzte Festplatte mit 20 GB
formatiert und in zwei neue Partitionen aufgeteilt und versuche WIN ME von
der FSC OEM Recovery CD neu zu installieren.
Ich kann die Installation von der CD starten ( WIN-Setup von CD starten),
aber dann bricht der Vorgang ab nach der Meldung:
Modefunction: Codepage auswählen / MSCDEX Version 2.25
Drive E: Driver OEM CD001 / Drive F: Driver OEM CD001 ( sind zwei CD bzw.
DVD Laufwerke) - Dann läuft die CD kurz an und dann blinkt nur noch der
Curser.

Versuche über DOS mit setup.exe zu starten waren erfolglos, nach Eingabe des
Befehles passiert nichts mehr.
Die WIN ME Recovery CD ist einwandfrei optisch, neu & unbenutzt bisher.

Boot sequenz etc. ist natürlich umgestellt, und der PC funktioniert mit
einer anderen Festplatte mit XP auch einwandfrei. Kann also auch einen Defekt
am CD Laufwerk ausschliessen.

Wie bekomme ich Win ME installiert? Meine DOS Kenntnisse sind zu gering, um
es auf diesem Wege zu probieren.
Habe die Recovery CD auch kopiert und es damit probiert, erfolglos.
Würde gerne eine funktionsfähigen PC verschenken, habe aber ausser der ME
leider kein anderes Betriebsystem mehr übrig.
Was kann ich noch probieren. Vor einer Weile war in einer PC Zeitschrift ein
Bericht, wie man aus einer Recovery CD eine vollwertige Installations-CD
machen kann, aber das habe ich mir leider nicht gemerkt.

Würde mich freuen, wenn mir jemand im Forum noch einen Tipp gehen könnte,
wie die Installation weiterlaufen könnte.

Vielen Dank
Jochen
.