ACER WLAN 11g PCMCIA stört die Maus

From: Helmuth (hellera_at_gmx.de)
Date: 03/22/05


Date: Tue, 22 Mar 2005 08:29:59 +0100

Habe auf einem Targa Visionary (Pentium III, 1000MHz, WIN ME) og. Karte
ordnungsgemäß installiert. Immer, wenn ich die Karte aktiviere, ist die Maus
gestört. Bewegungen nur noch sporadisch. Reaktion auf Klick nur nach
mehrmaligen Versuchen. Wer kann mir Tipps geben?

IRQ-Problem hab' ich gedacht, aber die Maus ist auf IRQ 11 ganz allein.
Die WLAN-Karte ist -wenn aktiviert- auf IRQ 12. Dort aber gemeinsam mit:
-ACPI IRQ-Holder für PCI-Steuerung
-ACPI IRQ-Holder für PCI-Steuerung
-Generic Card Bus Controller
-SIS 7018 Audio Driver
-SIS 7001 PCI/USB Open Host Controller
-SIS 7001 PCI/USB Open Host Controller

Wenn dies das Problem ist, wie ändere ich die IRQ-Zuordnung?

Danke

Helmuth Raschke