Re: Mauszeiger in WinMe

From: Helmut Rohrbeck (helrohr_at_gmx.net)
Date: 03/18/05


Date: Fri, 18 Mar 2005 19:52:06 +0100


"Ralf Kemper" <ralfkemper@t-online.de> schrieb:
> Hallo,
> ich habe ein seltsames Phänomen, das meiner Meinung
> nach nur mit dem Betriebssystem zu tuen haben
> kann. Wenn ein Bildschirmschoner aktiviert ist und
> ich mit der Maus diesen deaktiviere durch berühren,
> habe ich ab und zu statt dem normalen Mauszeiger
> ein buntes Quadrat das ich dementsprechend bewegen
> kann. Die Maus ist auch noch benutzbar am, wenn ich
> mit der Spitze des Quadrates links oben etwas
> anklicke. Da mit dem Maustreiber das nichts zu tuen
> hat und ich ebenfalls sowohl eine Viren- als auch eine
> Spywareprüfung gemacht habe und es im eigentlichen
> Sinne bei derselben Systemkonstellation erst vor
> ca. 1 Woche aufgetreten ist, wie gesagt jeweils nach
> deaktivieren des Bilsschirmschoners, denke ich, das
> der Fehler bei WinMe zu suchen ist. Nur wo?

Deaktiviere den Bildschirmschoner oder benutze einen
anderen.
Lies auch
http://support.microsoft.com/?kbid=891711
und rufe in Start->Ausführen MSCONFIG auf. Deaktiviere
unter "Autostart" den Start von KB891711.exe und starte
neu. Evtl. ist der Bildschirmschoner infiziert oder mit
dem Update nicht kompatibel.

-- 
MfG Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Neu im Download: Datenträger-Wartung für Windows XP!
PMail nur über das Formular auf meiner Webseite.