Re: Autostart von KB

From: Christine Heinrich (hei.chris_at_gmx.de)
Date: 03/11/05


Date: Fri, 11 Mar 2005 07:56:30 +0100

Guido Zbinden schrieb am 11.03.2005:

>>> Ich wurde einfach stutzig das nach dem Update kein Neustart verlangt
>>> wurde.Aber wenn es so passt.
>>
>> Hm, unter Windows 98 wurde dazu aufgefordert.
>
> Hier mit WinMe zweimal nicht.

Dazu kann vielleicht Helmut mehr sagen.

> Beim ersten Update bemerkte ich den Autostart von KB891711.Dann habe
> ich den Patch über Software Installieren/Deinstallieren in der
> Systemsteuerung deinstalliert. Kein Deinstallationsdialog,er war
> einfach weg.

Warum hast du das Update dann eigentlich deinstalliert?

> Neustart.Wieder auf die Updateseite.Er wird nicht wieder angeboten.
> Jetzt Fehlermeldungen.Alles mögliche verursacht Fehler in
> Kernel386(msgrsv?,antivirus..).Eine nach der anderen,bis hin zum
> Bluescreen.
> Fehler 06,Fehler 0D.Die beziehen sich laut Knowledge Base beide auf
> Win98.

Das kommt mir bekannt vor.
http://groups.google.com/groups?threadm=6C044BFE-A4E4-4593-80E4-6DE2EDFF3EC2@microsoft.com

Welchen Virenscanner, ZoneAlarm, Firewall, PopUp-Blocker... verwendest
du?

Lief das während der Installation bzw. Deinstallation?

-- 
Gruß Christine