Re: DirectX 9.0 Installation

From: Christian W. Berke (CW_Berke_at_web.de)
Date: 06/27/04


Date: Sun, 27 Jun 2004 13:33:20 +0200

Hallo Matthias!

"Matthias Berke" <mberkenospam3@gmx.de> schrieb im Newsbeitrag
news:2k7oiuF18ksgcU1@uni-berlin.de
> Christian W. Berke wrote:
>
>>>>> <Im abgesicherten Modus deinstalieren!>
>>>>>
>>>>> erzähl mal wie das geht, bin schon gespannt Christian.
>>>>
>>>> Mit REALHELP!
>>>
>>> Aha, das steht wo mit Url oder Beschreibung in einem deiner vorigen
>>> Postings?
>>
>> Wenn es der OP hätte wissen wollen, hätte er nachgefragt, oder bist
>> du der OP?
>
> Falsch - wenn Du Tipps gibst bist *du* *verpflichtet* auch auf Risiko
> und Gefahren hinzuweisen und richtige Tips zu geben. Hier liest nicht
> nur der OP nach sondern später auch Hilfesuchende die in Google
> suchen. Wenn Du Unsinn oder gefährliches Halbwissen schreibst kanns
> böse für den unbedarften User ausgehen. Also erzähle nicht das andere
> Mist schreiben. Den Käse hast *du* (mal wieder) verzapft. Also
> schalte selbst erstmal vorher Gehirn ein. Und wenn Du Dir nicht
> sicher bist, einfach mal Klappe halten.
>
> Mat"Immer noch wartend auf konkrete URL/Beschreibung von
> REALHELP"thias

Ich habe hier nichts verzapft!!!!!!!!!
Also, wenn du dein Mist hier abläßt, solltest du auch dein Gehirn
(wahrscheinlich nur Stroh drin) einschalten!!!!!!!!
Keine Rückantwort bitte!!!!!
Ist mir zu blöde deine Konservation!
Christian



Relevant Pages

  • Re: DirectX 9.0 Installation
    ... > Christian W. Berke wrote: ... > und Gefahren hinzuweisen und richtige Tips zu geben. ...
    (microsoft.public.de.german.windowsme)
  • Re: DirectX 9.0 Installation
    ... > Christian W. Berke wrote: ... > und Gefahren hinzuweisen und richtige Tips zu geben. ... Also, wenn du dein Mist hier abläßt, solltest du auch dein Gehirn ...
    (microsoft.public.de.german.windowsme)