Windeows ME und Apache

From: Matthias Oppermann (matthias.opermann_at_web.de)
Date: 06/18/04


Date: Fri, 18 Jun 2004 16:37:09 +0200

Hallo NG,
ich bin ab und zu am entwickeln von Websites und um diese offline zu testen,
benutze ich den Apache-Webserver mit MySQL- Anbindung. Soweit - so gut! Nun
dachte ich mir, den Apache als _Dienst_ (also im Hintergrund) laufen zu
lassen, ohne dass ich ihn jedesmal selber starten muss, bin eben auch etwas
bequem ;-)
Nun mein Problem: jedesmal wenn ich Windows beenden will, werde ich ermahnt,
doch zuerst den Indianer zu beenden, doch den sehe ich ja nicht mal, der
arbeitet sauber vor sich hin. Wie kann ich diese Warnmeldung unterdrücken
oder gibt es noch eine andere Möglichkeit?

TIA
Matthias

-- 
mailto: matthias.oppermann@web.de
surfto: www.matthias-oppermann.de