Re: Rechner hängt sich auf

From: Michael Schwarz (mschwarz_at_erma-electronic.com)
Date: 06/15/04


Date: Tue, 15 Jun 2004 11:43:07 +0200


Albert Pfündl schrieb:
> Der Rechner meiner Frau mit ME hängt sich häufig beim Hochfahren auf
> (keine Fehlermeldung);

falls sich kein anderer Fehler findet, würde ich auch ein
Hardwareproblem nicht ausschließen. Ich hatte mal ein Problem mit der
Spannungsversorgung auf dem Mainboard, das hatte ähnliche Auswirkungen.
(vermutlich schwache Kondenssatoren)

Du kannst folgendes versuchen: Rechner starten und die Pausetaste
drücken, bevor Windows startet. Ein paar Minuten warten und dann den
Rechner weiter hochfahren. Sollten sich damit die Hänger dauerhaft
vermeiden lassen, stehen die Chancen nicht schlecht, dass das Problem
beim Board liegt (denkbar wäre auch das Netzteil).

Bei mir traten die Probleme damals nach dem Einbau einer Gforce2
Grafikkarte auf, welche entschieden zu viel Strom von meinem Board
gezogen hat. Da nützt dann auch kein noch so großes Netzteil, wenn die
Regeler auf dem Board den Strom nicht liefern.

Vielleicht hilft der Tip, wenn sonst nichts hilft.
Gruß und viel Glück

Michael Schwarz