W2003 Terminalserver / Mehrfache Anmeldung für EINEN Benutzer erlauben



Moin.

Kann man und wenn ja wie, einem Benutzer im AD erlauben, das er mehrfache
unterschiedliche Terminalsitzugen gleichzeitig haben darf?
Evtl. per GPO?

Danke
Gruß
michael


.



Relevant Pages

  • Ausführen aus Startmenü entfernen geht nicht
    ... gruppenrichtlinien kenne ich zwar bestens, ... Wenn ich in "Startmenü und Taskleiste" einstelle, ... keinem Benutzer. ... >In welcher GPO machst Du denn das? ...
    (microsoft.public.de.german.win2000.gruppen_richtlinien)
  • Re: Anmeldescript -> Ablauf anzeigen
    ... >> dort der jeweilige Benutzer garantiert Schreibrechte hat. ... Fehlen ... dann würde das Skript sofort abbrechen. ... Hast Du in der GPO schon aktiviert, dass vor der Anmeldung immer auf das ...
    (microsoft.public.de.german.windows.server.networking)
  • Re: ISA 2006 Protokollierung - Wohin surft...
    ... wenn Du mit SQL nich so fit bist, könntest Du es Dir evtl. ... Da siehste dann auch die URLs, die von diesem Benutzer angefordert wurden. ... Hat der Mitarbeiter denn einen Zettel unterschrieben, ...
    (microsoft.public.de.german.isaserver)
  • Re: Zugriff auf lokale Laufwerke sperren
    ... Wenn ich eine GPO definiere und z.B die Laufwerke sperre(passiert im ... Benutzer sind, muss die GPO doch immer wirken egal ob ich mich an meiner XP ... Den Punkt Laufwerke Sperren finde ich doch nur in der Benutzerkonfiguration ... > Mark Heitbrink - MVP Windows Server ...
    (microsoft.public.de.german.win2000.gruppen_richtlinien)
  • Re: Newbiefrage: Anmeldung als Benutzer an TS
    ... Bei uns soll ein Terminalserver eingesetzt werden - leider habe ich bisher ... mich mit einem normalen Benutzer auf dem Server per Remotedesktop ... Per GPO hat eigentlich die Gruppe Remotedesktopbenutzer ...
    (microsoft.public.de.german.windows.terminaldienste)