Re: Netzwerklastenausgleich bzw Failover



Daniel Melanchthon [MSFT] schrieb:
Christoph Müller schrieb:

Die Frage nun: reicht dazu der netzwerklastenausgleich der standardmässig dabei ist oder brauche ich etwas spezielles. Dabei soll es keine Rolle spielen wenn die Session des Benutzer unterbrochen wird und er sich neu anmelden muss. Hauptsache er kann so schnell wie möglich weiter arbeiten.


Ja. Dann geht der NLB.

Naja, wenn er aber mit NLB arbeitet, dann sollte er doch aber zusätzlich mit einem Sessiondirectory arbeiten, damit der Benutzer bei einer zufälligen Trennung ohne Ausfall des TS, immer mit der alten Sitzung verbunden wird.

--
Viele Grüße

Frank Röder
"Ex oriente lux"
.



Relevant Pages

  • Re: Login Control - kann sich ein user gleichzeitig mehrmals anmel
    ... Das Beste wäre, gleichzeitig in der Session den Benutzernamen zu halten, damit Du ihn ausloggen kannst, wenn die Session abläuft. ... Protected Sub LoggedIn ... End Sub ... ' Nachschauen, ob Benutzer schon vorhanden ...
    (microsoft.public.de.german.entwickler.dotnet.asp)
  • Authentifizierung
    ... Mein Ziel ist eine einfache Loginseite zu generieren, bei der der Anwender seinen Benutzernamen und Passwort eingibt und dann - bei erfolgreicher Authentifizierung - Zutritt zu weiteren Seiten bekommt. ... Ich kenne jetzt das Konzept einer Session, wo in einer Datei auf dem Server beliebige Werte gespeichert werden können. ... Hier könnte ich nach einem erfolgreichem Login einfach reinschreiben, dass dieser Benutzer authentifiziert ist. ... Da aber - sofern der Anwender nicht irgendwo artig einen Logoutbutton drückt - nie wieder ein Skript zur Auführung kommen wird, wird dieser Benutzer für alle Ewigkeiten eingeloggt bleiben. ...
    (de.comp.lang.perl.cgi)
  • Re: Wozu Groupware?
    ... das mit einem Standard-Mailserver mit einem Standard-Mailclient? ... Rollen sollen in meinen Augen nicht von jedem Benutzer angelegt werden, ... sondern von einer anderen Rolle. ... monolithische Groupware) neben Lizenz und Hardware-Kosten auch die Kosten ...
    (de.comp.sys.novell)
  • EXECUTE permission denied on object sp_OACreate
    ... Dieser Rolle sind ... Nun gehen diese Benutzer hin und kreieren Prozeduren abc, ...
    (microsoft.public.de.sqlserver)
  • Re: designfrage - session und objekte
    ... Benutzer -> Session ... Anwendung -> Application ... Request -> HttpContext.Items ...
    (microsoft.public.de.german.entwickler.dotnet.asp)