Re: Loginscript nicht ausführen



Nils Kaczenski [MVP] schrieb:
Moin,

Bob Stübner schrieb:
Müsste eigentlich mit dem Loopbackverarbeitungsmodus möglich sein.

der verhindert aber nicht die Ausführung des Skripts, das beim Benutzerobjekt definiert ist.
Ich spreche jetzt von einem Skript, dass per GPO kommt.
Habe gar nicht an das Benutzerobjekt gedacht, da ich das Skript hier eigentlich nie einsetze.

Bob
.



Relevant Pages

  • RE: Loginskript in Loopbackpolicy funktioniert nicht
    ... Skript wird in einer Loopbackpolicy als Logon Skript eingetragen, ... Das ist mir schon mal untergekommen das GPO nicht gezogen wurde ...
    (microsoft.public.de.german.windows.server.general)
  • Re: Anmeldescript -> Ablauf anzeigen
    ... >> dort der jeweilige Benutzer garantiert Schreibrechte hat. ... Fehlen ... dann würde das Skript sofort abbrechen. ... Hast Du in der GPO schon aktiviert, dass vor der Anmeldung immer auf das ...
    (microsoft.public.de.german.windows.server.networking)
  • Re: Security eines Registry Key Qndern?=
    ... > Computern mittels GPO durchgeführt werden. ... warum per Skript? ... Sicherheitseinstellungen setzen. ...
    (microsoft.public.de.german.scripting.wsh)