Fehlende DLL-Datei

From: Günther Koren (koren_at_teleweb.at)
Date: 03/06/04


Date: Sat, 6 Mar 2004 07:41:59 -0800

Hallo,

Während des Startens erscheint:
"Fehler beim Starten des Programmes, die erforderliche DLL-
Datei OFFICEACCESS.DLL wurde nicht gefunden".
Nach Bestätigen mit "OK" läuft alles ganz normal weiter.
Was soll - muß - kann ich machen?
Vielleicht kann mir wieder jemand weiterhelfen?

Vielen Dank!



Relevant Pages

  • Re: Upload per CGI: Text geht, Bilder nicht
    ... Der Fehler war folgender: ... Wie geschrieben habe ich den Namen der Datei vorher ermittelt: ... dass die erste Zeile ausgelesen und der ... Vielen Dank! ...
    (de.comp.lang.perl.cgi)
  • Fehler 1304 beim Installieren von WINDOWS XP
    ... Fehler beim Schreiben in Datei: ... Ich kann auf den Ordner zugreifen aber was muß ich genau ... Vielen Dank im Voraus. ...
    (microsoft.public.de.german.windowsxp.setup)
  • Re: pdfsync.sty installieren klappt nicht
    ... Allerdings schaffe ich es ums Verrecken nicht, die Datei unter MikTeX mit dem Paket-Manager, den Optionen, dem Update-Wizard oder was auch immer zu installieren. ... sich die Unterordner dvipdfm, dvips, fonts, miktex, pdftex und tex, wobei die wiederum selbst diverse Unterordner enthalten. ... Kompilieren ständig einen Fehler ...
    (de.comp.text.tex)
  • Re: write16 nicht möglich
    ... Durchgang mit allen Kapiteln, ... Setze ich \chapinclude auf "one", wird ohne Fehler kompiliert, ... Für jedes Suffix in \newciteswird eine Datei angelegt. ... Bookmarks abschaltet. ...
    (de.comp.text.tex)
  • Re: fehlerhafte Sektoren im chkdsk log
    ... Fehler durch inkonsistenzen in der FAT. ... Und selbst wenn, dann ist dem Fehler in keiner Weise anzusehen, auf ein wie altes Backup man zurückgreifen muss. ... Die Datei ist auf allen Backups nominell identisch enthalten, ...
    (de.comp.hardware.laufwerke.festplatten)