Re: Letzte Benutzung einer Anwendung



Siggi wrote:
Meine Frage giebt es eine Möglichkeit ( per VBS Script ) das Datum der letzen Benutzung eines Programms zu verändern ?

Hintergrung : In meiner Firma kam man auf die glorreiche Idee per Scan das Datum der
letzen Benutzung auszulesen , und wenn der Zeitraum der letzten Benutzung eine bestimmte
Größe erreicht hat , die Software einfach von dem PC zu löschen. Ich möchte damit einfach nur
das löschen verhindern, es wird immer mal wieder passieren das man eine zeitlang nicht mit
einem Programm arbeitet.



Ob es das Risiko Wert ist, eine Firmenrichtlinie bewußt zu unterlaufen, kannst nur Du selbst einschätzen.

Per vbs wird das nicht hinhauen.
Soweit ich weiss kannst du per vbs die LastAccessed Eigenschaft nur lesen.

Üblicherweise heißen die Tools, die das/die Datumsangaben ändern, Touch.

Hier ist eins in vbscript:
http://cwashington.netreach.net/depo/view.asp?Index=943&ScriptType=vbscript

Ich benutze die Touch.exe von Steve Miller aus seiner
"Win32 Console ToolBox 1.0" <http://pobox.com/~stevemil/apps/>

>c:\touch /?
Touch for Win32, Version 1.0
Freeware by Steve P. Miller (stevemil@xxxxxxxxx). Copyright 1997.
Visit http://pobox.com/~stevemil for the latest version and other utilities.

Usage: touch [/s] [/h] [/p] [/q] [/v] [/c] [/m] [/a] [/r file]
[/d mm-dd[-[cc]yy]] [/t hh[:mm[:ss[.ms]]]] filespec ...

/s Process subdirectories.
/h Process hidden/system files/directories.
/p Prompt for each file (Yes/No/All/Quit). Ignored in view mode.
/q Quiet mode; Only display errors; Ignored in view mode.
/v View mode; Display times rather than set times.
/c View/set created time.
/m View/set modified time; Default if /a and /c are not specified.
/a View/set accessed time.
/r Reference file; Use this file's date and time to set other files.
/d Date: month, day, century, year.
/t Time: hour (0-24), minutes, seconds, milliseconds.

In view mode (/v), the /p, /q, /r, /d, and /t options are ignored.
In set mode, the default is to use the current date and time.
Use the /r, /d, and/or /t options to override the default set time.
The century (cc) is assumed to be 19 for years 69-99, and 20 for years 00-68.

Mit diesem Befehl:
touch /s /a /t 00:00:00.0 C:\*.exe
würdest du alle Dateien auf dem LW C: auf das aktuelle Datum mit Uhrzeit
00:00:00.0 setzen (so weißt du wo das veränderte Datum herkommt)

--
Grüße
Matthias
.



Relevant Pages

  • Re: Uhrzeit Datum
    ... Datum = Date ... ActiveCell.FormulaR1C1 = Datum ... Zeit = Time ... Melanie Breden ...
    (microsoft.public.de.excel)
  • Re: Datum als Int - Index hilft nicht
    ... Also keine Zeit, sondern ein Datum. ... DATE und TIME habe ich bereits genannt, ... Float wegen Millisekunden). ...
    (de.comp.datenbanken.mysql)
  • Re: Speichereffizient in Datenbanken / Datum
    ... in meiner Datenbank (Firebird) kommen viele Datumsangaben vor. ... der Datentyp bei der Effizienz ... DATE, TIME und TIMESTAMP. ...
    (de.comp.lang.delphi.misc)
  • Re: [Google Earth] Roter See?
    ... die doch mal und dann anschließend in einem "Malprogramm" deiner Wahl ... Time to die. ... Prev by Date: ... Next by Date: ...
    (de.sci.geo)
  • Re: Gedanken zum Erlernen von funktionalen Sprachen
    ... >> Nur aus der Sicht derer, die keine Kompromisse mit der realen ... Time() liefert ... Prev by Date: ... Next by Date: ...
    (de.comp.lang.misc)