Re: Default Printer in wsh script



Führe diesen Befehl über ein 2. Skript nochmal nach der vollständigen Anmeldung aus. Prüfe vorher ob der Drucker vorhanden ist.

wshNetWork.SetDefaultPrinter "\\" & strPrintServer & "\" & strPrintShare
.



Relevant Pages

  • Re: unterschiedliche Netzwerkprofile
    ... > mit welchem Account die Anmeldung gerade erfolgt... ... Die entscheidende Zeile im Skript ist zum hin- und herschalten: ... Prev by Date: ... Next by Date: ...
    (microsoft.public.de.german.windowsxp.networking)
  • Re: Fragen zur Nutzung des KDE-Desktops
    ... Skript" executable gesetzt ist. ... Das geschieht mit dem Befehl "mount". ... Dateisystem verwendet wird, und wo das ganze überhaupt hinsoll. ... Gegensatz zu Windows mit seinen Laufwerksbuchstaben ist das alles unter ...
    (de.comp.os.unix.apps.kde)
  • Re: Anonym drucken
    ... Du mußt am Client einen neuen lokalen Drucker ... der PDC und LP-Queuename = Freigabename. ... > verbinden können, (Ohne Anmeldung), und dort einen Folder ...
    (microsoft.public.de.german.windows.server.active_directory)
  • Re: Anonym drucken
    ... Du mußt am Client einen neuen lokalen ... soll sich auf den Domain Controller ... >> verbinden können, (Ohne Anmeldung), und dort einen ... >> sehen, nämlich den der Drucker. ...
    (microsoft.public.de.german.windows.server.active_directory)
  • Re: Servergespeichertes Profil
    ... "überlagert" alle lokal installierten Drucker. ... Im Anmeldeskript wird bei keinem Benutzer ein Drucker gemappt. ... Alle bei uns vorhandenen Drucker sind treibermässig vorinstalliert, so dass der Anwender nach der Anmeldung sich nur noch den Standartdrucker aussuchen muss. ...
    (microsoft.public.de.german.win2000.networking)