Re: Datum im UTC-Format



*Alexander Mueller* schrieb:


Möchte mit Hilfe von WMI abfragen,
welche Ordner nach dem 1.1.2004 angelegt wurden.
Vermutlich ist im VBS-Script die Syntax für das
Datum im UTC-Format falsch. Möglicherweise liegt
der Fehler aber auch ganz wo anders.
Wer ist so nett und prüft das folgende Script.

Das Script funktioniert hier anstandslos und spuckt ungefähr
15.000 MessageBoxen aus, wenn man es nicht vorher aus dem
Speicher kickt :-), aber die Abfrage nach dem CreationDate
funktioniert also prinzipiell
(XP PRO deutsch, SP2)


Hier funktioniert das Skript von Peter auch anstandslos. Im ScriptCenter
gibt es ein Beispiel, vielleicht interessiert's Peter ja:
http://www.microsoft.com/technet/scriptcenter/scripts/storage/folders/stfovb16.mspx
Auf dieser Seite finden sich noch mehr Beispiele:
http://www.microsoft.com/technet/scriptcenter/scripts/storage/folders/default.mspx

Unter früheren Windows-Versionen, also allen DOS-basierten, wurde u. U.
nur ein Datum verwaltet: DateLastModified. Je nachdem, unter welcher
Version ein Dateisystemobjekt erstellt wurde, gibt es nur ein Datum.
Deshalb ist es am sichersten, nur DateLastModified abzufragen oder man
muss den Fehler abfangen, wenn das Erstelldatum nicht vorhanden ist.

Die Klasse Win32_Directory kann deshalb lt. Dokumentation nur unter
diesen Betriebssystemen abgefragt werden:
Requires Windows XP, Windows 2000 Professional, or Windows NT
Workstation 4.0 SP4 and later.
siehe dazu auch:
http://msdn.microsoft.com/library/en-us/wmisdk/wmi/win32_directory.asp?frame=true

@ Alexander:
So ein Script lässt man natürlich mit CScript in der Eingabeaufforderung
laufen. Ich stelle sogar meist mit dem Befehl
CScript //H:CScript
den Standardskripthost auf CScript.exe um. Skripte, die beispielsweise
ohne Ausgabe im Hintergrund laufen sollen, kann man explizit mit
WScript.exe in der Kommandozeile starten, etwa so:
WScript.exe C:\Skript\Enveiern.vbs

~:>)
Rüdiger

--
Die unter 'Reply-To' angegebene Adresse funktioniert so wie sie ist
ausschliesslich bei direkten Antworten aus der jeweiligen Newsgruppe.
Die unter 'From' angegebene Adresse ist ungültig!

.