Re: Per Skript Dateiinhalte durchsuchen

From: Matthias Tacke (Matthias.Tacke_at_web.de)
Date: 08/17/04


Date: Tue, 17 Aug 2004 15:06:12 +0200


"Philip Hostettler" wrote:

>Nochmals ich...
>
>Ich glaube, mein Kollege hat nun die Lösung zum o.g. Problem gefunden.
>
>Ein mir bis anhin unbekannter DOS-Befehl names "findstr".
>
Hallo Philip,

in NT/W2K/XP gibts kein DOS mehr und DOS hatte nie einen findstr Befehl.

Im Fall von Texten im Unicode-format hilft dir AFAIK Findstr leider auch
nicht weiter, sonst hätte ich das ebenfals empfohlen.

-- 
Grüße
Matthias