Registry-Eintrag auslesen

From: Heiko Harmes (anonymous_at_discussions.microsoft.com)
Date: 06/22/04

  • Next message: Jürgen Volke: "Re: Registry-Eintrag auslesen"
    Date: Tue, 22 Jun 2004 08:05:05 -0700
    
    

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich versuche festzustellen, ob ein bestimmter
    Registrierungsschlüssel vorhanden ist.

    Ich habe dazu folgenden Code benutzt:

    Dim RegSchluessel As String
    Dim objWsh As Object

    RegSchluessel ="HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\"

    Set objWsh = CreateObject("WScript.Shell")
    objWsh.RegRead RegSchluessel

    Wenn der RegSchluessel vorhanden ist, dann kommt die
    Fehlermeldung "Der RegSchluessel wurde nicht zum Lesen
    geoeffnet."

    Wenn er nicht vorhanden ist, dann kommt die
    Meldung "Ungueltiges Wurzelverzeichnis"

    Ueber den Fehlercode kann ich auch nichts auswerten, da es
    zwar unterschiedliche Meldungen sind, aber der gleiche
    Fehlercode.

    Hat einer eine Idee ?

    Vielen Dank schon mal im Voraus.

    HEIKO


  • Next message: Jürgen Volke: "Re: Registry-Eintrag auslesen"