Re: MAC-Adresse ändern?

From: Carsten Krueger (use.net.cakruege_at_neverbox.com)
Date: 06/01/04


Date: Tue, 01 Jun 2004 13:22:04 +0200


"Christoph Fricke" <anonymous@discussions.microsoft.com> wrote:

>Wobei das Ändern der Werte in der Registry eher
>gefährlich ist d.h. Du kannst Dir die komplette
>Netzwerkumgebung zerschiessen.

Naja man sollte schon wissen was man tut ;-)

>Ferner änderst Du auch nur den Wert der Karte für das
>Betriebssystem; nicht den Wert der Karte selber.

Nicht während des bootens danach aber schon.
Wenn du mit Ethereal auf die Leitung schaust wirst du feststellen, daß
die Packete die neue MAC haben.

Registryänderung und einmal rebooten bzw. LAN-Verbindung deaktivieren
und aktivieren.

>Warum fragst Du, wenn Du den Weg kennst?

Meine Frage lautete:
kann man via WSH die MAC-Adresse ändern?

Gruß Carsten

-- 
http://learn.to/quote - richtig zitieren
http://www.realname-diskussion.info - Realnames sind keine Pflicht
http://oe-faq.de/ - http://www.oe-tools.de.vu/ - OE im Usenet
http://www.spamgourmet.com/ - Emailadresse(n) gegen Spam


Relevant Pages