Re: Outlook Express spinnt beim Newsgroup-Beantworten??



Ottmar Freudenberger <freudi@xxxxxxx> schrieb:

> [SP2]
>> nmap weiß ich, dass es nicht lief. Auch andere hatten ihre Probleme...
>> aber die Namen habe ich inzwischen vergessen. Nmap reicht :-)
>
> http://silverstr.ufies.org/blog/archives/000667.html
>
http://silverstr.ufies.org/blog/archives/000666.html :-)
Das besagt eigentlich auch schon vieles... ich mag MS nicht so, aber leider gibt
es keine vernünftigen Alternativen (nein, Linux ist ein Flickwerk und imho nicht
Desktop-tauglich). Zu viel Kommerz.

>>>>> Welche Programme? Brauchst Du das alles tagtäglich?
>>>>
>>>> Nicht tagtäglich, wohl aber hin und wieder. Emulation läuft bei mir
>>>> öfter.
>>>
>>> Nochmals: Selbst unter Windows XP SP2 getestet?
>>
>> Jup, lief instabil.
>
> Was denn? Die Programme (welche?) oder Windows XP SP2?

Die Programme. Da war es WinPCap, was ständig Netzwerkfehler hatte und darauf
aufsetzend Bochs (nicht unter SP1) sowie Qemu. Beide Male starb die
Internetverbindung unregelmäßig ab, surfen ging jedoch meist.
Probleme waren halt, dass Downloads nach unbestimmten Längen abgebrochen wurden
(Timeout), auf welchen Servern auch immer.

Getestet hatte ich auf dem Rechner von meinem Opa, vor und nach SP2.

>>>> Muss ja auch nicht. Erstmal jedenfalls schon...
>>>
>>> Dein "erstmal" dauert nun schon annäherend ein Jahr ;)
>>
>> Bisher nur ein paar Wochen.
>
> Nö, das SP2 gibts seit August 2004. Und seither gibts auch schon wieder
> "einige" Updates. Großteils wichtige, also sicherheitsrelevante.

Ja, aber ich benutze XP erst seit ein paar Wochen. Vorher lief bei mir Win2000.

So lange ich kann, bleibe ich bei dem, was zu funktionieren scheint. Was danach
kommt ... vielleicht erhebt sich ja mal was aus dem Sumpf. Linux ist für mich
vorige Woche gescheitert, woran aber auch die Hardwarehersteller und Microsoft
dran schuld sind. Was solls...

Sebastian

.



Relevant Pages