Re: Netzlaufwerk (Samba-Share) automatisch in XP einbinden



Jens Nixdorf <spamtrap@xxxxxxxxxxxxx> schrieb:

es ist ein Zeitproblem. Melde Dich mit Passwort an und warte mit der
Anmeldung, bis die Festplatte "ausgerödelt" hat.

Ich glaube, da bin ich missverstanden worden.

Nein, ich habe Dich schon verstanden ;-)

Ich will mich nicht per Hand anmelden.

Du startest gelegentlich den Client und meldest Dich an.

Der Server läuft sowieso die ganze Zeit, und wenn der
XP-Rechner hochfährt, soll er die beiden Netzlaufwerke automatisch
einbinden.

Eben.

Und das klappt eben nicht richtig. Sie werden dann zwar
unter Arbeitsplatz etc. angezeigt, aber Programme können nicht darauf
zugreifen.

Eben. Wenn Du den XP-Client startest, solltest Du nach einem Passwort gefragt werden. Warte mit der Eingabe z.B. 15 Sekunden.

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

.