Re: XP Wiederherstellungspunkte verschwunden



1. Tasklaner gestartet und automatisch
2. zwei festplatten, unpartitioniert. [c, d]
3. nur platte c aktiviert (maximum mit 4.2GB)
3. Fehler in ereignisanzeige system wie folgt:
ich hoffe ich spreng hier nicht den rahmen mit dem posting.


Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: W32Time
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 29
Benutzer: Nicht zutreffend
Beschreibung:
Der Zeitanbieter "NtpClient" wurde für die Zeiterfassung von mehreren
Zeitquellen
konfiguriert. Es ist jedoch Keine der Quellen verfügbar. Innerhalb der
nächsten
119 Minuten wird kein Versuch unternommen, eine Verbindung mit der Quelle
herzustellen.
Der NtpClient verfügt über keine Quelle mit genauer Zeit.

Weitere Informationen über
die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter
http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: W32Time
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 17
Benutzer: Nicht zutreffend
Beschreibung:
Zeitabieter "NtpClient": Beim DNS-Lookup für den manuell konfigurierten Peer
"ptbtime2.ptb,0x1" ist ein Fehler aufgetreten. Der DNS-Lookup wird in 120
Minuten
wiederholt. Fehler: Der Host war bei einem Socketvorgang nicht erreichbar.
(0x80072751)


Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter
http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Service Control Manager
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 7023
Benutzer: Nicht zutreffend
Beschreibung:
Der Dienst "Computerbrowser" wurde mit folgendem Fehler beendet:
Dieser Vorgang wurde wegen Zeitüberschreitung zurückgegeben.

Weitere Informationen
über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter
http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: DCOM
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 10005
Benutzer: COMPUTERNAME\benutzername
Beschreibung:
Bei DCOM ist der Fehler "Der angegebene Dienst kann nicht gestartet werden.
Er
ist deaktiviert oder nicht mit aktivierten Geräten verbunden. " aufgetreten,
als der
Dienst "ImapiService" mit den Argumenten "-Service" gestartet wurde, um den
folgenden
Server zu verwenden:
{520CCA63-51A5-11D3-9144-00104BA11C5E}

Weitere Informationen über die Hilfe- und
Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.


Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: sr
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 1
Benutzer: Nicht zutreffend
Beschreibung:
Beim Verarbeiten der Datei "Dc1.lnk" auf Volume "HarddiskVolume1" ist im
Wiederherstellungsfilter der unerwartete Fehler "0xC0000043" aufgetreten.
Die Volumeüberwachung wurde angehalten.

Weitere Informationen über die Hilfe- und
Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 06 00 00 00 04 00 4e 00 ......N.
0008: 00 00 00 00 01 00 00 c0 .......À
0010: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: sptd
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 4
Benutzer: Nicht zutreffend
Beschreibung:
Der Treiber hat einen internen Fehler in seinen Datenstrukturen für
festgestellt.


Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter
http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 00 00 00 00 01 00 52 00 ......R.
0008: 00 00 00 00 04 00 04 c0 .......À
0010: 9f 00 00 00 00 00 00 00 ?.......
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00 ........



"Hermann" wrote:

Stehen Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige?
Start/Ausführen, eventvwr.msc
"sr oder srservice"?
http://support.microsoft.com/kb/302796/DE/
Wieviel Platz ist der SWH zugewiesen? Auf wieviel Laufwerken aktiviert?
Der Dienst "Taskplaner" steht auf automatisch und ist gestartet?
.