Windows Mobile 6, CF2: SelectedIndexChanged-Event von ListView



Hallo!

Ich mache gerade meine ersten Gehversuche mit dem Compact Framework 2 und Windows Mobile 6. Sowohl im Emulator als auch auf dem Gerät bin ich auf ein mir unerklärliches Phänomen gestoßen. Die ListView verwendet eine Details-Ansicht um Einträge darzustellen. Beim Selektieren eines Eintrages möchte ich ein neues Fenster öffnen, so wie das z.B. beim Auswählen/Editieren der Kontakte funktioniert. Mir ist klar, dass ListView für das SelectedIndexChanged-Event eventuell mehrmals feuert. D.h. einmal für das deselektieren eines Eintrages und erneut für das selektieren eines Neuen. Sobald ich innerhalb des Events einen Dialog öffne und sei es nur eine MessageBox wird nach dem Schließen der MessageBox/des Dialoges das erste Auswählen eines alternativen Eintrages aus der Liste ignoriert. Das Verhalten taucht bei mir nur im Compact Framework 2 auf. Ein Test mit einer normalen .NET 2 Applikation zeigt dieses Verhalten nicht. Ist das möglicherweise ein Bug im Compact Framework oder muss hier zusätzlich etwas beachtet werden? Hoffentlich habe ich das Problem verständlich formuliert.

Bis dann,
Michael

.



Relevant Pages

  • ListView Problem
    ... ich habe hier ein merkwürdiges Problem mit einem ListView. ... Beim ersten Selektieren eines Eintrages funktioniert das auch noch, allerdings nicht mehr, wenn ein anderer Eintrag gewählt wird. ... TestClassListViewItem item = this.listView1.SelectedItemsas ...
    (microsoft.public.de.german.entwickler.dotnet.csharp)
  • Seltsames ListViewProblem
    ... ich habe hier ein merkwürdiges Problem mit einem ListView. ... Beim ersten Selektieren eines Eintrages funktioniert das auch ... TestClassListViewItem item = this.listView1.SelectedItemsas ...
    (microsoft.public.de.german.entwickler.dotnet.csharp)