Re: Pocket PC PictureBox mit Scrollcontrol



Moin,

das lässt sich relativ einfach selbst programmieren. Ich würde das aber
nicht mit Scrollbars machen, sondern mit Navigations-Buttons. Die sind auf
den kleinen Devices besser zu treffen.

Man nehme ein Panel in der Größe des anzuzeigen Bereiches.
In dieses Panel wird eine PictureBox gelegt. Die Größe der PictureBox in
Abhängigkeit von dem Bild beliebig groß machen - es wird nur der Teil von
der Größe des Panels angezeigt.

Zum Bewegen/Scrollen dann einfach die PictureBox.Location ändern.
z.Bsp:
Point p = this.pictureBox1.Location;
this.pictureBox1.Location = new Point(p.X - 100, p.Y - 100);

HTH
Rüdiger


"maxpa1n" <maxpa1n@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx> schrieb im Newsbeitrag
news:FA230FA4-78C7-4C56-BECE-48169EA2449E@xxxxxxxxxxxxxxxx
Hi,

Ich möchte gern ein Bild in eine PictureBox laden was größer ist als die
PictureBox, dann soll die PictureBox V und H Scrollbalken anzeigen damit
man
in der V und H Breite des Bildes scrollen kann, das ganze sollte mit .NET
2.0
CF = Compact Framework 2.0 funktionieren, leider ist die PictureBox im
.NET
2.0 CF so verstümmelt das man dort keine Scrollbalken hat, somit muss ich
das
selber lösen, tzz ....

Wenn jemand weiss wie das geht, bitte mal antworten, es geht um ein
wichtiges Projekt für meine Firma, vielen dank.

gruß

code with pa1n a.k.a maxpa1n




.



Relevant Pages