Re: Besster Schutz unter W2K?

From: Daniel Melanchthon (melanchthon_at_gmx.de)
Date: 01/29/05


Date: Sun, 30 Jan 2005 00:33:16 +0100

Denis Jedig schrieb:

> Ich will mich gar nicht in die Diskussion einmischen[*], aber kurz
> anmerken, dass sowohl Firefox als auch Thunderbird eine Vorrichtung für
> automatische Updates haben und dass diese auch in der Standardkonfiguration
> aktiviert sind.

Und noch eine Anmerkung: Ich habe gerade gesehen, dass der XP-Rechner erst
Thunderbird 0.8 hat. Das automatische Update informiert mich nicht über die
neueren Versionen - auch ein manuelles Anstossen meldet, dass keine Updates
verfügbar sind.

Naja, ich downloade mir dann mal die 1.0er Version manuell :-)

-- 
Gruss aus München!
Daniel Melanchthon
"Banging your head against a wall uses 150 calories an hour!"