Re: AD Problem nach einlesen mit Quickadmin



Heinz Mannheimer schrieb:
Hallo Barbara,
ich habe gerade in dem "Active Directory-Standorte und Dienste diesen zweiten Server unter Standardname des ersten Standorts endeckt.
Reicht es, wenn ich hier den zweiten Server entferne. Oder sollte ich das lieber nicht tun.


Danke im Voraus

Hallo Heinz,

meines wissen reivht das nich aus. Es ist eindeutig eine Leiche im Keller. Jemand hat den Server abgeschaltet, aus "AD Benutzer und Computer" gelöscht und es dabei belassen. Das entfernen aus "Standorte und Dienste" verursacht zwar keinen weiteren Schaden, es dürfte aber Dein Problem nicht beheben. Denn der Verweis auf den Server ist "tiefer" in der Datenbank gespeichert.

MfG Barbara Joost
.