Re: AD Problem nach einlesen mit Quickadmin



Hallo Barbara,
vielen Dank für Deine Antwort.

Ich habe herausgefunden, dass es diesen Server vor meiner Zeit gegeben hat
(vor ca. 3 Jahren).

Ich werde probieren, dass ich den zweiten Server mit dem Tool adsiedit
entfernen kann.


"Joost, Barbara" <barbarajoost@xxxxxxxx> schrieb im Newsbeitrag
news:%23Iq3ZEekFHA.4024@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
> Heinz Mannheimer schrieb:
>> Hallo Patrick,
>> ich habe in der Computer und Benutzerverwaltung bei Betriebsmaster
>> nachgesehen. Dort wird bei allen Karteikarten der richtige Server
>> angezeigt.
>>
>> Hast Du vielleicht eine Idee wie ich den den zweiten Server rausnehmen
>> kann.
>>
>> Geht das vielleicht mit dcpromo?
>>
>> Geht das auch ohne Datenverlust?
>>
>> Danke im Voraus
>
> Hallo Heinz,
>
>
>>>>bei dcdiag /v kommt folgende Meldung: (In dem Log sieht man das er mit
>>>>einem
>>>>W2ksrv02 replizieren möchte. Dieses Server gab es aber nie.
>
> Irgendwo gab es diesen Server. Das AD denkt sich sowas nicht aus. Bist Du
> der einzige Admin? Seit wann hast Du das Netzwerk? Kann es sein, daß
> dieser Server vor Deiner Zeit existiert hat?
>
> Aus Deinen Posts geht hervor, daß es sich um ein Schulnetzwerk handelt.
> Ist es vielleicht eine Schule, die die auch Windows-Kurse anbietet, z.B.
> zum Thema AD? Könnte es sein, daß aus Versehen jemand wärend einer
> Schulung einen DC in Euer Schulnetz installiert hat? Oder ein Dozent,
> wärend er was ausprobieren wollte?
>
> Wenn der Server nicht existiert, kannst Du ihn auch nicht mit dcpromo
> entfernen. Das Programm muß auf der Maschine ausgeführt werden, von der
> man das AD entfernen will. Mangels physischer Anwesenheit der Maschine
> etwas schwierig ;) Das geht aber meines Wissens mit adsiedit. Es gibt da
> eine Anleitung von MS, wie man einen verwaisten DC-Eintrag aus dem AD
> löscht, ich habe den Link aber nicht parat.
>
> Wenn Dein DC, von dem Du sprichst, Dein einziger DC ist, würde eine
> Deinstallation des AD mit dcpromo die gesamte Domäne vernichten.
>
> MfG Barbara Joost
>
>
>
>


.



Relevant Pages

  • Re: 2ter Exchange Server weg
    ... FSMO Rollen hatte der Exchange keine, aber der ebenfalls gestorbene DC hatte ... Auch die öffentlichen Ordner lassen sich nach Entfernen des Replikats (und ... Die Outlook2003 Clients können nicht mehr auf den Exchange Server ... > Informationsspeicher des noch lebenden Servers. ...
    (microsoft.public.de.german.exchange2000.setup.installation)
  • Re: AD Problem nach einlesen mit Quickadmin
    ... Hallo Barbara, ... wenn ich hier den zweiten Server entferne. ... > man das AD entfernen will. ...
    (microsoft.public.de.german.win2000.active_directory)
  • Re: Problem mit AD Fehler 2042
    ... Rolle auf einen andere Server zu übertrage, ... Also soll nach entfernen des AD mittels ntsdutil die Rolle ... Bei der PDC-Emulatormasterolle weist er darauf hin, ...
    (microsoft.public.de.german.windows.server.active_directory)
  • Re: =?ISO-8859-1?Q?L=F6schen?= im IMAP Ordner
    ... > Ich haeb das auch ausprobiert, indem ich nach dem Entfernen den Ordner ... Auf dem Server sind sie weg. ... > hast und dass du in diesem IMAP-Konto in OE die Löschungen vornimmst? ... Next by Date: ...
    (microsoft.public.de.german.inetexplorer.ie6.outlookexpress)
  • Re: Mailbox Database 2010
    ... Server enthalten. ... Beim Versuch diese zu entfernen kommt die Mitteilung ... nicht Mailbox enthalten und man solle über die CMD und folgende Befehle ... Frank Carius MS Exchange MVP ...
    (microsoft.public.de.exchange)