Windows 7 - Dateien mit Batch löschen



Hallo User,


ich loesche ganz gerne meine Cookies durch Doppelklick auf ein
Desktop-Icon = Batch-Datei.

Leider geht das unter Windows 7 nicht mehr.

Ich habe gehoert, man soll .bat Dateien jetzt .cmd nennen.
Hilft mir aber auch nicht.

Der erste und einzige Befehl, der ausgeführt wird ist die Zeile "cmd".
Ansonsten stehen meine Cookies starr und steif.

Wer kann mir die richtigen Zeilen sagen?

Das waren meine Versuche:

cmd

@echo on

cd..

dir C:\Users\*benutzername*\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\
*.*

del C:\Users\*benutzername*\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\
*.*/s/q

REM q löscht ohne Rückfrage


(den benutzername habe ich natuerlich angegeben statt der Sterne)


Danke fuer Tipps!

Nicole
.