Re: Schwarzer Bildschirm und keine Reaktion des PC's



markeeem wrote:

Danke für die Antworten!
Habe alle Massnahmen, die Ihr mir beschrieben habt gemacht aber ohne
Erfolg!!! Mein Monitor bleibt weiter schwarz und das einzige was
reagiert sind die Quick Key Symbole (Licht an...) je doch keine
Reaktion bei der Festplattenlampe.

Das klingt nach wie vor alles andere als gut {seuuufz}.

Demnach befürchte ich ja, das sich die Festplatte verabschiedet hat...

Das denke ich zunächst mal noch nicht!
Denn auch bei einer kaputten Festplatte müßte es ja immer noch möglich
sein, mit der dafür vorgesehenen Taste ins BIOS zu kommen!!
Und mit Treibern hat das Ganze ja nun wohl auch garnichts zu tun, denn
beim nativen BIOS-Aufruf gibt's keine Treiber. Wenn auch der BIOS-Aufruf
beim Start nur mit einem "schwarzen Bildschirm" endet, dann ist es
entweder der Monitor (das Display, sofern ein Notebook/Netbook) oder die
Grafikkarte.

Leider kann ich Dir nicht sagen, *welche* Taste das wäre für den
BIOS-Aufruf. Denn leider hast Du Dich bislang darüber ausgeschwiegen, um
welchen Typ von Rechner (Desktop/Notebook/Netbook) es sich handelt, ganz
zu schweigen vom Modell {seuuuufz}.

Sieht da noch jemand eine Rettung???

Aber sicher doch!!

Sei aber bitte so gut und liefere erst mal die notwendigen Details.
Mit einer Problembeschreibung à la
"Tante Hedwich, Tante Hedwich,
meine Nähmaschine geht nich ..." *)
kommen wir nicht weiter, solange wir nicht wissen, ob die Nähmaschine
mit Motor oder Fußbetrieb läuft ...

Ansonsten - das Allerwichtigste -:
Wie alt ist der Rechner?
Wie lang läuft die Garantie?

Falls die Garantie noch läuft, ist "Rettung" ganz nah: Grad die Distanz
zum Handy.

Also: Kopf hoch, Infos bei. Dann sehn wir weiter.

Rainald
*) (c) Helmut Rohrbeck



.