Umstellungsproblem bzgl. "ausführen als"



Hallo,

das Subject hätte auch lauten können: "Als Admin arbeiten - mit
eingeschränkten Rechten ins Netz - aber wie??".

Es wird ja immer empfohlen, aus Sicherheitsgründen mit einem eingeschränkten
Nutzerkonto ins Internet zu gehen. In den letzten Jahren habe ich das mit XP
immer so gemacht: eingeloggt als Admin, mit allen Programmen gearbeitet als
Admin und nur den Browser und den Mailclient über Rechtsklick und "ausführen
als ..." als Nutzer mit eingeschränkten Rechten gestartet. Tag für Tag, Jahr
für Jahr ... Und nu scheint das unter meinem neuen Vista nicht mehr zu gehen.

Ich habe im Internet gesucht (z.B. nach "vista ausführen als"). Ich finde
einfach keine passende Antwort, wie ich mich von einem Admin-Account aus als
Nutzer mit eingeschränkten Rechten im Netz einloggen kann. Es wird allenfalls
immer irgendwie 'andersherum' erklärt, also wie man sich als einfacher Nutzer
als Admin einloggt oder als ein anderer einfacher Nutzer.

Kann ich das "ausführen als ..." wiederherstellen oder muß ich mit Vista
umdenken und in Zukunft alle Programme als einfacher Nutzer ausführen und
dann nur im Einzelfall (wenns nötig ist) mich als Admin einloggen?

Wäre eine Lösung, hat aber den Nachteil, daß ich alle meinen Eigenen Dateien
für den einfachen User XY freigeben müßte und ein potentieller Angreifer dann
Zugriff darauf hätte (was ja vorher nicht möglich gewesen war, als alle
Eigenen Dateien dem Admin gehörten und ich immer als einfacher User im Netz
war...).

Wer kann helfen?

Grüße

Gerd
.