Re: Update 32-Bit auf 64-Bit




Hi,


Klaus Urban schrieb:

ich verglich 32-bit mit 4 Gybte und 64-bit mit 4 Gbyte.

Da ist 32-bit schneller. 64-bit bringt erst was, wenn der Speicher mindestens 6 GByte groß ist.


Auch hier, nö. :p
Der Unsterschied von 32bit mit 2 oder 4 GB ist nur innerhalb von Messtoleranzen spürbar, ein 64Bit System ist mit 4GB in etwa gleich schnell wie ein 32bit mit 2 0. 4GB(wobei hier ja nur zw. 2,75 u. 3,75GB maximal nutztbar sind, je nach System und Grakaspeicher(Sli z.B.)).
Auch ein 64bit System mit 4GB hat uneingeschränkten Sinn da es auch Programme gibt die mit mehr als 2 GB auch unter 32bit arbeiten können (auch hier aber eher meist Spiele aber auch Bildbearbeitungsprogs)

Gruß Guido
.