Re: Steuerelementinhalt Formatieren



Hallo Michael

Ja die Idee hatte ich auch schon, aber das sieht beschissen aus weil dann
die abstände zt. zu gross werden! :-((
Ich danke Dir trotzdem für dein Beitrag!

Gruss Martin

"Michael Zimmermann" <Zimmermann@xxxxxxxx> schrieb im Newsbeitrag
news:4731f2d7$0$27127$9b4e6d93@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Hallo!

Betz Martin:
Beispiel:
=[Name] & " " & [Vorname] & ", " &
Format([Zeit];"Zeit,24Std") & ", " & [Ort]

Der Name und der Ort möchte ich z.B. Fett haben und/oder
in einer anderen Farbe! Ist das möglich und wie?

Ja, das ist sehr einfach: Laß die Daten einfach in vier
verschiedenen Textfeldern, wie es sich in einer Datenbank
gehört.

Gruß aus Mainz
Michael


.